Öffnungszeiten des MHKW Bamberg

           

Montag - Freitag  

8:00 Uhr - 17:15 Uhr

Samstag

8:00 Uhr - 12.00 Uhr

Faschingsdienstag
Heiligabend 24.12.
Silvester 31.12.

8:00 Uhr - 12:00 Uhr

 

 

Grundsätzlich gilt: Es darf nur Abfall, der nicht recyclebar ist, und der in der Stadt Bamberg oder dem Landkreis Bamberg angefallen ist zum Verbrennen angeliefert werden. Kunden deren Abfall aus anderen Städte bzw. Landkreisen stammt,  müssen diesen  zum jeweils zuständigen regionalen Abfallentsorger bringen. Beachten Sie auch die Abfallausschlussliste.

Benutzungsentgelte

 a) Hausmüll:

Hausmüll und Gewerbeabfälle, die von den Entsorgungseinrichtungen bei Stadt und Landkreis Bamberg angeliefert werden

 

 b) Gewerbemüll:

Abfälle der Gewerbebetriebe, sonstiger Einrichtungen oder Personen, die nicht über die Hausmüllabfuhr angeliefert werden

120 € pro Tonne

 

c) Kleinanlieferer:

Für Kleinanlieferer mit einem Abfallgewicht bis 100 kg/Anfuhr

10 € pro Anfuhr

 

Bei größeren Mengen wird das Anliefergewicht nach dem Basispreis von 120,00 € pro Tonne verrechnet.

110 kg => 13,20 €210 kg => 25,20 €
120 kg => 14,40 €220 kg => 26,40 €
130 kg => 15,60 €230 kg => 27,60 €
140 kg => 16,80 €240 kg => 28,80 €
150 kg => 18,00 €250 kg => 30,00 €
160 kg => 19,20 €260 kg => 31,20 €
170 kg => 20,40 €270 kg => 32,40 €
180 kg => 21,60 €280 kg => 33,60 €
190 kg => 22,80 €290 kg => 34,80 €
200 kg => 24,00 €300 kg => 36,00 €

Abrechnungsgrundlage:  

ab       100 kg - 10.000 kg in 10 kg Schritten

ab  10.020 kg - 40.000 kg in 20 kg Schritten

Home ] Abfallausschlussliste ]